Mittwoch, 1. Dezember 2010

Sorry

aber der Aufschrei, der gestern und heute durch die Bloggerwelt ging. machte mich nachdenklich.
Mein Post und Blogeinstellung war einfach einer Verunsicherung. Sollte ich wirklich aus Sicherheitsgründen diese Einstellunghaben? Die Einstellung war ein Test ;o)


Was bedeutet das neues Gesetzt? Wie muß ich mich verhalten?  Muss ich etwas ändern, was kommt auf mich zu, und ob diese sogenante Einstellung auch wirklich reicht? 
Dann der krampfhafte Versuch es zu verstehen was dieser §Dschungel aussagt. 
Ich und Paragraphen, bekomme schon einen Anfall wenn ich Formulare ausfüllen soll und versteh nix.


hier ist mehr zu lesen.


Also wenn ich das Heute morgen richtig verstanden habe,
wird sich nichts für mich verändern.
Da ich auf meinen Blog keine Dinge zeige die  für Kinder zu gefährlich sind.
Mein Blog ein reiner Kreativblog mit ein bissel gelabber aus dem Privaten ist.

Kommentare:

  1. Jepp, völlig richtig: Für Dich verändert sich rein gar nichts! :-)

    Also, tief durchatmen und ein Likörchen trinken auf den Schreck! :-DDD

    Noch mal liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich lass mich auch nicht gleich verrückt machen. Den Link, den Du hier hast habe ich heute früh unter hei*se.de gefunden und ich denke auch, dass sich für uns Kreativblogger nichts ändert.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ganz ehrlich - ich habe immer! Angst vor diesen kranken Abmahnanwälten. Die sich aus den Zusamenhang gerissene Wortfetzen zu einer kriminellen Handlung zusammensetzen.
    Eine Freundin von mir war wegen der Pfötchen-Geschichte betroffen.
    Seitdem gehe ich oft zum Briefkasten und habe ein wenig Herzklopfen.
    Auch wenn man ein reines Gewissen hat und versucht, alles richtig zu machen...

    Vor ein paar Tagen erhielt ich eine Mail, von einer mir unbekannten Person, die mich darauf hinwies, daß in meinem Impressum was nicht stimmen würde.

    Es gibt also tatsächlich Leute, die sich diesen Wort-Wirr-Warr durchlesen und auf Richtigkeit überprüfen!!!
    Ein wenig komisch ist mir da schon geworden...

    Wir werden sehen, was das neue Jahr bringt.

    Viele liebe Grüße von der Anja

    AntwortenLöschen
  4. Genau so sehe ich das auch.
    Gibt ja nichts jugendgefährdendes auf diesen,unseren "Nähblogs"
    Ausser,das sie es nachmachen und auch stoffsüchtig werden
    *grins*

    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. duuhu??

    muss ich denn auch jetzt diese einstellung haben für den blog?und wenn,hülfste mir mal büdde,wie ich die reinbekomme???


    gglg

    crisl

    AntwortenLöschen

salü
und danke schon im vorfeld für dein kommentar

xoxo andy

cool cool