Mittwoch, 13. Mai 2009

-That's Life- -Lavitadream- -Diy- -Kreativ- -Deco- -Ich- -Du- -Wir-
-dieser Post kann unbezahlte Werbung enthalten-

3D Rose Anleitung ist fertig


tausend dank für die lieben kommentare und mails.

ja die rose ist meine kreation .
nun mein problem, ich wurde nach einer anleitung gefragt.
oh je , ich bin doch noch anfänger und habe einfach wild drauf los gehäkelt,
ohne konzept nur mit einer vorstellung so könnte es gehen.

doch es ließ mir keine ruhe, ich will euch den gefallen tun und eine anleitung erstellen.
also habe ich ein paar rosen gehäkelt, jedes blütenblatt genau überlegt und mir jeden schritt in meiner art aufgeschrieben.
das ist dabei rausgekommen. (siehe oben bild)
werde jetzt noch schnell mal im netz suchen wie jeder masche heißt und wie man sie schreibt.

die anleitung werde ich dann in diesen post anhängen.
--------------------------------------------------------------------------------------------
so mädels ich hoffe es ist verständlich ,
mit dem zeichnen der maschen hab ich mich schwer getan, werd es aber vielleicht dennoch noch nachreichen

hier hab ich erstmal eine beschreibung und ich hoffe ihr könnt damit was anfangen.
kleiner HILFERUF an die PROFIS... sollte etwas nicht stimmen so sagt es mir schnell.

3 D Rose Anleitung aller lavitadream

für den privaten gebrauch


copyright 2009 by LAVITADREAM, all rights reserved... sämtliche kreative arbeiten, designs, texte und fotos sind ,sofern keine anderen angaben sind eigentum von lavitadream... eine gewerbliche nutzung ohne mein ausdrückliches, schriftliches einverständnis ist untersagt.


1 Runde

36 Luftmaschen



2 Runde

6 Luftmaschen 1 Stäbchen in die 33 Luftmasche stechen ( oder neun Luftmaschen zurück zählen)

nun immer 4 Luftmaschen 1 Stäbchen in jede 3te Masche, dies wird noch 10 mal wiederholt

am ende hat man 12 Schlaufen



3 Runde

dies gilt für die ersten 5 Schlaufen

je Schlaufe

1 Feste Masche, 1 Luftmasche, 1 Stäbchen, 1 Luftmasche, 1 Doppeltes Stäbchen,

1 Luftmasche, 1 Dreifaches Stäbchen, 1 Luftmasche, 1 Doppeltes Stäbchen, 1 Luftmasche,

1 Feste Masche ( Schlaufe fertig )

1 Luftmasche (zwischen jede Schlaufe)

nächste Schlaufe beginnen

dies gilt für die nächsten 3 Schlaufen

je Schlaufe

1 Feste Masche, 1 Luftmasche, 1 Stäbchen, 1 Luftmasche, 1 Doppeltes Stäbchen,

1 Luftmasche, 2 Dreifaches Stäbchen, 1 Luftmasche, 1 Doppeltes Stäbchen, 1 Luftmasche,

1 Feste Masche ( Schlaufe fertig )

1 Luftmasche (zwischen jede Schlaufe)

nächste Schlaufe beginnen

dies gilt für die nächsten 4 Schlaufen

je Schlaufe

1 Feste Masche, 1 Luftmasche, 1 Stäbchen, 1 Luftmasche, 2 Doppeltes Stäbchen,

1 Luftmasche, 2 Dreifaches Stäbchen, 1 Luftmasche, 2 Doppeltes Stäbchen, 1 Luftmasche,

1 Feste Masche ( Schlaufe fertig )

1 Luftmasche (zwischen jede Schlaufe)

nächste Schlaufe beginnen






jetzt wird alles gedreht, die ersten 3 kleinen Blütenblätter besonders fest zusammen drehen,

die Nächsten werden etwas lockerer gewickelt und die letzten ganz locker rumschlagen.



wenn alles zusammen gedreht ist hefte ich die Blüte hinten mit ein paar nadelstichen zusammen.

xoxo Andy