Donnerstag, 23. Juli 2009

er is da


mein ruffler
boah ich sag euch, die ersten probestücke sind einfach genial.
ich liebe ihn.
zusätzlich sind noch
Teflonfuss
nahtverdeckter Reißverschlußfuss
Applikationsfuß
Rollfuß
Quiltfuß

Halter hoher Schaft

Halter niedriger Schaft

dabei gewesen

mein heutiges tageswerk.
da im meinem eßzimmer die meisten schränke weiß sind, mußte mein schätzchen nun auch den pinsel spüren.

Kommentare:

  1. neidisch bin auf deinen Ruffler.

    Magst nicht mal vorbei kopmmen und alle meine Schränke im Nähzimmer weiß streichen? LOL

    Lieben Gruß
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich bin auch neidisch....hätte ich auch gerne...und dein Schrank ist in weiß nun echt der Hibngucker...superschön! LG janine

    AntwortenLöschen
  3. oh was ist den ein ruffler? kenne ich nicht....dafür weis ich wie man streicht.....toll siehts aus!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  4. Ruffler sagt mir auch nix, aber ich kann mir anhand des Bildes vorstellen, was das ist. Scheint praktisch zu sein. Gibt es sowas für jede Maschine als Aufsatz?
    Dein Schrank ist schön geworden.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Einen tollen neuen (alten) Schrank hast du da, in weiß gefällt er mir auch vieeeeeel besser. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. hallo andy,

    dein schrank sieht klasse aus.ich bin begeistert.
    kannst du mir sagen was ein raffler ist?
    ich habe jetzt schon eine weile ueberlegt aber so richtig schluessig bin ich mir nicht.

    sei lieb gegruesst und einen schoenen sonntag wuenscht dir conny

    AntwortenLöschen

salü
und danke schon im vorfeld für dein kommentar

xoxo andy

cool cool