Sonntag, 26. Juli 2009

was ist ein ruffler


ich habe viele mail mit der frage nach dem ruffler erhalten.

ein ruffler zu deutsch faltenleger/kräusler ist ein genialer nähfuss mit dem stoff in einem arbeitsschritt in falten gelegt und vernäht wird.siehe bild oben, da erkennt man es ein bisschen.
für jede nähmaschine gibt es einen bestimmten ruffler, da sie in größe sehr unterschiedlich ausfallen. am besten mit der nähmaschine zum händler des vertrauen und testen ob einer paßt.
bei markenmaschinen ist es einfacher, da diese oft einen ruffler für jeden typ haben.
der preis liegt so zwischen 50 bis 100 euro.
für mehr informationen lohnt es sich google und youtube mal zu durchstöbern, da es viel bild- und videomaterial gibt.

Der Kräusler ist ein unschätzbarer Zeitsparer, wenn meterweise gekräuselt, Falten für Bekleidunsgsstücke oder Heimtextilien gelegt werden. Er sieht zwar etwas kompliziert aus, ist aber dank seiner durchdachten Konstruktion sehr einfach zu handhaben. Mit einem Einstellhebel kann die Faltendichte festgelegt werden: eine Falte mit jedem Stich, mit jedem sechsten Stich, mit jedem zwölften Stich oder keine Faltenbildung. Die Faltentiefe kann man mit einer Einstellschraube festlegen. Durch eine Trennscheibe ist es möglich, nur bei einer Stofflage Falten zu legen oder aber auch kräuseln und zusammennähen mit einer zweiten Stofflage. (textquelle naehpark.com)

ich hoffe ich konnte eure fragen mit diesem post beantworten.

hier noch ein paar bildbeispiele (quelle:www.theweebsite.com/sewing/tools/ruffler.html)

Kommentare:

  1. Das ist ja mal praktisch! Tolle Erfindung. Könnte ich auch öfter gut gebrauchen...:-)

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. oh so genial....danke für die erklärung ... ich muss mal schauen obs das auch für mich gibt...
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  3. Hier gibts ein kostenloses E-book zum Thema:
    http://www.youcanmakethis.com/info/free/Free-The-Ruffler-Unruffled.htm

    Dieses Ding lohnt sich und man kann in e... USA auch günstige Schnäppchen erwerben.. Ich hab meinen auch da gekauft wie viele andere auch..
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hm, bei meiner Maschine war jetzt auch einer dabei...hab ihn aber noch nicht ausprobiert, nur mal begutachtet. Sieht ganz anders aus, als die hier, ich hoffe, er taugt was!
    Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab auch so einen....aber leider dreht sich beim Ruffeln immer das Rädchen der Nähnadel lose, und dann fällt sie raus...ich hab schon sonstwas probiert. Ich hab auch den richtigen für meine Maschine - aber irgendwas mache ich falsch :o(

    Aber wenn er dann mal funktioniert, ist es echt Klasse!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. oh ja , das ist ein altbekanntes problem in der verschiedenen foren.
    besonders bei markenmaschinen pasiert dies häufig. einige damen haben es schon raus, ab wann sie die schraube nachziehn, bevor die nadel rausfällt.

    AntwortenLöschen
  7. ooooooooooh ich wünsch mir auch einen...RUFFLER ;-)))
    ich würd mich selber einrüschen so happy wär ich *grins*
    liebe grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  8. hoi andy du bist ein schatz.
    ich miuss auch unbedingt sooo ein teil haben.

    sei lieb gegruesst conny

    AntwortenLöschen

salü
und danke schon im vorfeld für dein kommentar

xoxo andy

cool cool