Sonntag, 1. November 2009

ich bin wieder da


unser häuschen für 6 tage

vic war vom stand, der direkt hinter unserm häuschen war, total begeistert, jeden morgen mussten wir eine weile dort hin


wir haben fast die ganze insel erkundet und dabei viel schönes gesehen

waren bei der ausstellung der tonkrieger, des 1 kaiser von china

häuser die auf dem dach stehen

die schmetterlingsfarm

viele seenbrücken

immer wieder die ostsee

nur ein kleiner ausschnitt, es haben sich viele fotos angesammelt mit schöne erinnerungen

Kommentare:

  1. Wie schön! Da habt ihr ja was richtig tolles unternommen und so viel gesehen!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andy,

    der Export meines blogs hat nun dank deiner Hilfe funktioniert! Du bist die Beste! Danke nochmals für dein hilfe!

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andy,
    da habt ihr ja ein paar schöne Tage gehabt und einiges gesehen...das Haus auf dem Kopf ist ja irre und die Schmetterlingsfarm war bestimmt auch ein schöner Anblick;)

    Glg Marion

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das war aber eine schöne Zeit! Ich liebe Urlaub!!!

    Liebe Grüße
    Sudda

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht nach einem schönen entspannten Urlaub aus. Hoffentlich fällt die Eingewöhnung in den Alltag nicht so schwer und die Erinnerungen klingen immer noch ein bisschen nach:).
    Das Haus sieht fazsinierend aus!
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder hast Du mitgebracht!!!
    Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Woche!
    Herzigst, Bella

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön,ein bisschen Auszeit tut gut.Usedom kenne ich so nicht,aber Rügen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüsse von Patricia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andy,

    ich hab ja noch gar nicht erzählt, dass ich letzte Woche eine Wanderjacke ABGELEHNT hat, die mein Mann mir schenken wollte, weil er die so schön fand..

    Ging nicht... die war von denen mit der Pfote... Du weißt.

    Die solidarische Sudda

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne Bilder und wellcome back! das Haus auf dem Kopf ist am besten *lach*

    Prima mit dem Geld für die Opfer... ist doch was zusammen gekommen, auch wenn es nie für alle gereicht hätte um die Kosten zu decken, wenn es dabei geblieben wäre.

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen

salü
und danke schon im vorfeld für dein kommentar

xoxo andy

cool cool