Dienstag, 22. Dezember 2009

trotz vorbereitungsstress


habe ich mir heute abend etwas zeit abgezwackt, etwas nur für mich zu tun.
ein bissel schönheitpflege und nach monaten mal wieder ein paar lange acrylnägel.
sollte ich mir moin doch noch etwas zeit gönnen können möchte ich sie mir moin noch aufpeppen.

geschenke sind noch nicht verpackt. speiseplan für die feiertage steht und zum teil auch schon gekauft.
moin ist erstmal großputz angesagt, es gibt ecken, die man ja nicht immer so beachtet, aber an feiertagen mir besonders ins auge fallen.

wir haben nun auch einen weihnachtsmann und fleissige helfe, die das barbiehaus hochschleppen.

Kommentare:

  1. Meine liebe Andy,

    mit den Acrylnägeln dürfte beim Weihnachtsgroßputz ja auch nix schiefgehen, die halten ja gut was aus. Ich hoffe, du hast auch das bald hinter dir und kannst dann endlich die Weihnachtszeit genießen und entspannen.

    Ganz, ganz liebe Grüße
    schickt dir Kirstin,
    die heute und morgen noch mal arbeiten muss und dann endlich Urlaub hat

    AntwortenLöschen
  2. Das nenne ich mal Vorbereitung bis in die letzten Ecken! Chic!

    Ansonsten sieht es hier ähnlich aus. Geschenke verpacke ich garantiert wieder am 23.12. gegen 23.50 Uhr. Alle Jahre wieder sozusagen!

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein unvergessliches Weihnachtsfest. Lasst es euch gut gehen!!

    Die Sudda

    AntwortenLöschen
  3. ach ich beneide Dich um Deine schönen Nägel! Mit meinen kam ich einfach nicht zurecht,und hab sie mir wieder entfernen lassen...snief.

    Ganz liebe Grüße und frohe Weihnachtsfeiertage
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine süße
    Ich wünsche dir und deinen lieben schöne feiertage .
    Lach da haben ja 2 doffe ein gedanken
    Meine haben dismal rote frensh weil weihnachten ist mit nem stein und einer stempel rose .Sieht auch nciht schlecht aus
    .
    drück dich ganz doll
    Deine Bax

    AntwortenLöschen

salü
und danke schon im vorfeld für dein kommentar

xoxo andy

cool cool